Management

Die Philosophie von eoda spiegelt sich in den Lebensläufen der Geschäftsführer wieder. Sie verbinden sich ergänzende Sichtweisen auf dem Weg von den Daten über das Wissen zum Nutzen. Gleichermaßen werden der Nutzer und seine Herausforderungen, die Technologie und ihre Möglichkeiten, sowie die Methoden und Daten mit ihrem Potenzial beleuchtet. Oliver Bracht und Heiko Miertzsch vereinen verschiedene Erfahrungen und Lösungskompetenzen im Umgang mit Daten und schaffen im täglichen Diskurs stetig neue Mehrwerte für die Kunden.

Oliver Bracht

Oliver Bracht ist Statistik-Experte mit einer ausgeprägten Vorliebe für die Kommunikation über statistische Methoden und Ergebnisse. Er verfügt über jahrelange Erfahrung in der Analyse komplexer Zusammenhänge unter Verwendung anspruchsvoller Methodenwerkzeuge. Zuletzt war er als Abteilungsleiter Methodik und statistische Verfahren verantwortlich für Erstellung von Projektdesigns und Projektdurchführung umfangreicher Research-Projekte bei der techconsult GmbH.

Davor leitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am International Center for Higher Education Research (INCHER-Kassel) unter anderem international ausgerichtete, empirische Forschungsprojekte.
Oliver Bracht hat sein Magister-Studium der Soziologie, Philosophie und allgemeinen Rhetorik mit einer Arbeit zur empirischen Sozialforschung abgeschlossen.

Zur Zeit ist er darüber hinaus als Lehrbeauftragter für empirische Methoden und Statistik-Software an der Universität Kassel und der Hamburger Fernhochschule tätig.

 

 

Heiko Miertzsch

Heiko Miertzsch ist seit über zehn Jahren als Analyst und Managementberater im IT-Markt tätig und vereint Managementwissen mit IT-Expertise.

Unter anderem im Marketing- und Vertriebsumfeld führte er diverse Projekte etwa zur Entwicklung innovativer Segmentierungsansätze, Partner-Scorecard-Models, Imagestudien, Go-to-Market-Strategien oder Wettbewerbsanalysen für Unternehmen wie Microsoft, IBM oder T-Systems durch.

Als Spezialist für Business-Intelligence- und CRM-Projekte verfügt er zudem über ein tiefes Verständnis der technologischen Möglichkeiten und der Herausforderungen der Anwender im Umgang mit den Werkzeugen und Daten.

Heiko Miertzsch hat einen Abschluss als Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH) und hat diverse Studien zu den Themen BI, CRM und Business-IT-Alingment durchgeführt.

 

 


© eoda 2014