Kundenanalyse: Kundendaten effektiv nutzen

Mit Data Science die Kundenansprache optimieren

Wir verschaffen Ihnen einen Wissensvorsprung auf Basis Ihrer Kundendaten.

 

Von der Mustererkennung im Kaufverhalten, über die Segmentierung Ihrer Kunden bis hin zur Churn Prevention sind wir Ihr Ansprechpartner, wenn es darum geht, mit Analytik für Sie wertvolles Wissen aus Kundendaten zu generieren.

Daten aus CRM-Systemen, wie beispielsweise historische Transaktionen oder demografische Informationen, Bondaten oder Ergebnisse aus Kundenbefragungen – Sie verfügen über eine Vielzahl an Kundeninformationen. Wir verfügen über das Know-how und die Methoden, um Ihre Daten zu analysieren und miteinander zu verknüpfen. Dadurch verschaffen wir Ihnen ein besseres Verständnis Ihrer Kunden und damit eine belastbare Grundlage für kommende Entscheidungen.

 

Anwendungsbereiche und ihre Vorteile

Kundensegmentierung

Die Grundlage einer gezielten Ansprache ist ein ausgeprägtes Verständnis von den Bedürfnissen Ihrer Kunden. Wir identifizieren mit Data-Mining-Verfahren die für die Erreichung Ihrer Ziele attraktivsten Kundengruppen und erhöhen dadurch die Responsequote Ihrer Marketing- und Vertriebsaktivitäten. Gleichzeitig senken Sie durch ein zielgerichteteres Vorgehen Ihre Kosten. 

Warenkorbanalyse

Die Warenkorbanalyse ist eine bewährte Methode, um das Kaufverhalten Ihrer Kunden transparenter darzustellen und sich optimal an den Marktanforderungen auszurichten. Durch den Einsatz von Assoziationsanalysen ermitteln wir Muster und Regeln in den historischen Kaufdaten Ihrer Kunden und liefern Ihnen so wertvolle Informationen für die Gestaltung Ihres Verkaufsraums, die Koordination von Angebotsaktionen oder die Bereitstellung des richtigen Angebots für den einzelnen Kunden. 

Churn Prevention

Häufig ist es wertvoller, die Beziehung zu bestehenden Kunden auszubauen, als neue Kunden zu akquirieren. Churn Prevention ist eines der zentralen Elemente des Retention-Marketings. Wir erkennen mit Data Science Muster im Verhalten Ihrer Kunden und können so prognostizieren, bei welchem Kunden das Risiko einer Abwanderung besonders hoch ist. Damit versetzen wir Sie in die Lage, proaktiv gegenzusteuern und die Kundenbindung zu erhöhen. 

Case Studies zum Thema Kundenanalyse

Entwicklung eines Scoring-Algorithmus zur Kundensegmentierung

Wir unterstützen die databyte GmbH mit einem Scoring-Algorithmus zur Ermittlung von potenziellen Neukunden mit hoher Abschlusswahrscheinlichkeit. Damit haben wir databyte geholfen, die Effizienz der Neukundenakquise zu erhöhen und gleichzeitig die Kosten dank geringerer Streuverluste zu senken. 

Zur Case Study

 

Optimierung der Kundenansprache durch Einsatz von Data-Mining-Verfahren

Wir ermitteln mit Data Mining die Affinität der Kunden für spezielle Beratungsthemen und helfen so der VR-Bank Werra-Meißner eG die Vertriebsprozesse im Bereich der Kundenansprache zu verbessern und die Responsequote zu steigern. 

Zur Case Study

Erfahren Sie mehr über eoda

Unser Vorgehen

In drei Schritten vom Use Case zur Operationalisierung von Data Science.

Unsere Überzeugung

Wissenstransfer und Ganzheitlichkeit statt Blackbox-Ansatz und Nischendenken gehören zu unserer Überzeugung.

Unsere Produkte

Mit dem eoda | data science environment und dem eoda | operateR bieten wir Ihnen zentrale Bausteine für den produktiven Einsatz von Analytik im Unternehmen.

Unsere Kunden

Sprechen Sie uns an und nutzen Sie Data Science für Ihre Kundenanalyse.

Telefonisch unter +49 561 202724-40 oder nutzen Sie unser Kontaktformular:

Bitte addieren Sie 6 und 3.
eoda GmbH | Universitätsplatz 12 | 34127 Kassel | +49 561 202724-40 | info@eoda.de
© eoda 2017 Datenschutz und Impressum