Business-Features zur Datenintegration

Modelle konzipieren und ausführen – ohne Code

Mit YUNA können Sie eigene Ideen und Analysen Realität werden lassen. YUNA bringt User und Data Scientists zusammen.

In intuitiven Dashboards beschreiben Sie Ihre Analyseideen, definieren die betreffenden Daten, prüfen die Ergebnisse und entscheiden, welches Modell wann und wie laufen soll.

Einbinden von Datenquellen

Die offene Struktur von YUNA macht es möglich, Daten aus unterschiedlichsten Quellen zu nutzen. Binden Sie Datenbanken, APIs, Dokumente, Sensordaten oder Daten aus der Cloud ein und nutzen Sie sie für Ihre Analysen.

Intuitiver und anpassbarer Workflow

Sie brauchen neue Analysemodelle oder wollen Prozesse automatisieren?

Mit YUNA lässt sich dies ganz einfach per Workflow Manager einrichten. Informieren Sie alle Beteiligten, legen Sie Prozessschritte an und überführen Sie erfolgreiche Proof-of-Concepts per Klick ins Produktivsystem.

Data Preparation und Datenqualität

YUNA erkennt Duplikate und ähnliche Dateneinträge, aggregiert diese und bereinigt sie direkt beim Datenabzug.

Zusätzlich lassen sich verschiedenen Formate konvertieren – so dass Sie schneller mit der Analyse starten können.

Erfahren Sie mehr über YUNA

    Ihr Ansprechpartner

    Manfred Menze

    sales@eoda.de

    Tel. +49 561 87948-370