Datenanalyse für die öffentliche Verwaltung
  • eoda
  • Branchen
  • Datenanalyse für die öffentliche Verwaltung

Nah am Bürger

Data Science in der öffentlichen Verwaltung

Bildung, Sicherheit, Verkehr – die öffentliche Verwaltung bildet die Basis des gesellschaftlichen Zusammenlebens auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene.

Der größte Arbeitgeber Deutschlands reicht von Zoll- über Versorgungs- bis hin zu Finanzämtern und ist damit in Vielfalt und Bedeutung einmalig.

Big Data in der Energiebranche

Herausforderungen

Komplexität

Kostendruck, Personaleinsparungen und ein gleichzeitig komplexer werdendes Anforderungsprofil zahlreicher Anspruchsgruppen definieren die Herausforderungen der öffentlichen Verwaltung in der Gegenwart und für die Zukunft.

Verantwortung

Kein anderer Bereich trägt eine so hohe Verantwortung, sieht sich so komplexen Anforderungen gegenüber und muss gleichzeitig unter derartigen Budgetrestriktionen agieren.

Formalität

Der öffentliche Sektor ist gekennzeichnet durch einen hohen Grad an Formalität und standardisierten Abläufen. Hier gilt es starre Prozesse aufzubrechen. 

Prozesslösungen

Im öffentlichen Sektor braucht es effizienzsteigernde und zuverlässige Lösungen, die sich optimal in die bestehenden Prozesse integrieren lassen.

Öffentliche Verwaltung und Big Data

Polystrukturierte Daten aus unterschiedlichsten Quellen bieten ein großes Potenzial, welches genutzt werden kann, um die öffentliche Verwaltung in vielen Bereichen smarter zu gestalten:

"Daten als Motor für die Stadt von Morgen"

Dr. Klaus Peter Eckert, Fraunhofer

Sicherheit

Steigerung der öffentlichen Sicherheit und frühzeitige Erkennung von Gefahrenpotentialen zur proaktiven Koordinierung von Polizei- und Rettungseinsätzen auf Basis vorhandener Daten aus Kameraüberwachungen, Sensordaten und polizeilichen Fallakten. Public Safety schafft ein nachhaltiges  Frühwarnsystem und senkt die Anzahl der Straftaten.

Verwaltung

Open Government als Inbegriff der veränderten Interaktion zwischen Bürgern und öffentlichen Behörden durch das Aufkommen neuer Kommunikations- und Informationstechnologien und der zeit- und ortsungebundenen Wahrnehmung von öffentlichen Serviceleistungen durch die Bürger.

Smart Energy

Fast die Hälfte des weltweiten Energieverbrauchs entsteht durch öffentliche Gebäude. Smart Energy kann durch ein energie- und kosteneffizientes Gebäudemanagement auf Basis sensorgesteuerter Softwarelösungen Einsparpotentiale erschließen.

Finanzen

Exaktere Planung des Mitarbeiterbedarfs und öffentlicher Projekte für eine genauere Budgetierung durch Datenanalysen.

Städteplanung

Vorausschauende Planung von Wohngebieten durch Bedarfsanalysen und eine einfachere Koordinierung der Energieversorgung auf der Basis digitalisierter Geo-Informationen.

Mobilität

Intelligente Verkehrssteuerung zur Gewährleistung optimaler Verkehrsflüsse durch Interaktion von Daten privater und öffentlicher Verkehrsmittel in Echtzeit. Smart Mobility ist die Zukunft intakter Verkehrssysteme.

Wir unterstützen Sie

Wir von eoda können helfen, Ihr Big Data Aufkommen in verlässliche Erkenntnisse und konkrete Lösungen umzuwandeln, damit Sie den größtmöglichen Vorteil daraus ziehen können.

Wir beraten Sie gerne über Predictive Analytics, Data Mining und Optimierungsverfahren, damit Sie eine klare Grundlage für Ihr Supply Chain Management haben, Ihre betrieblichen Systeme weniger komplex gestalten und allgemeine Prozesse effizienter planen und optimieren können.

Durch das Einsetzen unseres breiten analytischen Methodensets, das sich Ihren Anforderungen individuell anpassen lässt und für Sie einen echten Mehrwert liefert, können wir Sie optimal unterstützen.

In unseren bewährten Trainings unter anderem zur leistungsfähigen Programmiersprache R teilen wir unser Wissen gerne mit Ihnen, um Sie in die Lage zu versetzen, Big Data selbst in Smart Data zu verwandeln. Informieren Sie sich jetzt über die eoda R-Akademie.

Unsere Kunden

Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne

Telefonisch unter +49 561 202724-40 oder nutzen Sie unser Kontaktformular:

Bitte addieren Sie 9 und 9.
eoda GmbH | Universitätsplatz 12 | 34127 Kassel | +49 561 202724-40 | info@eoda.de
© eoda 2017 Datenschutz und Impressum