Dabei sein ist (nicht) alles: Deutsche Medaillengewinne bei Olympischen Sommerspielen

Die Olympischen Spiele in Rio stehen vor der Tür: Vom 5. bis zum 21. August suchen die besten Athleten der Welt in insgesamt 306 Wettkämpfen die Medaillengewinner. Mit am Start in Brasilien: 450 Sportler aus Deutschland mit dem Ziel die Medaillenausbeute der Olympischen Spiele 2012 in London mindestens zu bestätigen. Es ist eine der größten Delegationen, die der Deutsche Olympische Sportbund zu den Spielen entsenden wird und eine, die den Trend zu einer homogenen Verteilung zwischen männlichen und weiblichen Startern fortsetzen wird.

Größe und Geschlechtsverteilung der deutschen Olympia Mannschaften seit 1948
Größe und Geschlechtsverteilung der deutschen Olympia Mannschaften seit 1948

Vor vier Jahren belegte die deutsche Olympiamannschaft mit elf Goldmedaillen den sechsten Platz im Medaillenspiegel. Um den tatsächlichen Wert dieses Ergebnisses besser einschätzen zu können, macht es Sinn die Medaillenzahl ins Vehältnis zu anderen Schlüsselgrößen zu setzen. Der folgende mit der Programmiersprache R erstellte Dot Plot bringt die Medaillenausbeute ins Verhältnis zur Einwohnerzahl der jeweiligen Länder.

Dot Plot mit den Gold Medaillen der Olympischen Spiele 2012 in Relation zur Einwohnerzahl der Länder
Dot Plot mit den Gold Medaillen der Olympischen Spiele 2012 in Relation zur Einwohnerzahl der Länder

Ein Blick zurück

Doch wie ist das Ergebnis von London im Hinblick auf die deutsche Olympia-Historie zu bewerten? Die folgende Grafik zeigt die gewonnenen Medaillen im Zeitverlauf seit den ersten Nachkriegsspielen 1948, zu denen das deutsche Team nicht eingeladen wurde. Markante Punkte: Der Boykott West-Deutschlands der Olympischen Spiele 1980 in Moskau und die „Medaillenflut“ nach der Wiedervereinigung bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona.

Von der Bundesrepublik Deutschland gewonnene Medaillen seit 1948
Von der Bundesrepublik Deutschland gewonnene Medaillen seit 1948

Die beiden nachfolgenden Grafiken zeigen die Medaillenverteilung. Die waagerechten dunklen Linien in der Boxplot Grafik zeigen den Median. Die Violin Grafik visualisiert gut den zuvor erwähnten positiven Ausreißer bei den Olympischen Spielen 1992.

Boxplot mit den von der Bundesrepublik Deutschland seit 1948 gewonnenen Medaillen
Boxplot mit der Verteilung der von der Bundesrepublik Deutschland seit 1948 gewonnenen Medaillen
Violine Plot mit der Verteilung der von der Bundesrepublik Deutschland seit 1948 gewonnenen Medaillen
Violin Plot mit der Verteilung der von der Bundesrepublik Deutschland seit 1948 gewonnenen Medaillen
Visualisierungen mit R machen die in Daten enthaltenen Informationen sichtbar und sind eines der Themen auf den [R] Kenntnis-Tagen 2016 und bei den Data Science Trainings.
Hier entlang.

Tobias Titze - Beitrag vom 26.07.2016

Tobias Titze betreut seit 2013 das Marketing der eoda GmbH. Seine tägliche Aufgabe ist der Brückenschlag zwischen einem komplexen Thema und den Anforderungen des Marktes. Er interessiert sich für Daten und Algorithmen und begeistert sich für die Vorteile, die sich für Unternehmen daraus ergeben.

Abonnieren Sie unseren Datenanalyse-Blog