Data Science mit Anaconda: Anaconda und eoda beschließen Vertriebspartnerschaft

Mit der Partnerschaft bauen eoda und Anaconda ihre Vertriebskanäle weiter aus und nutzen Synergien, um Kunden einen noch besseren Service zu bieten.

Kassel, 08.12.2020.

Die Data Science Experten der eoda GmbH sind neuer Technologiepartner von Anaconda, Inc. Anaconda ist die weltweit größte Data-Science-Distribution mit mehr als 20 Mio. Nutzern. Die Open-Source-Plattform für die Programmiersprachen R und Python wird für Data Science, Machine Learning, Datenverarbeitung und mehr verwendet, um die Paketverwaltung und -bereitstellung zu vereinfachen.

Als Anaconda-Ansprechpartner im deutschsprachigen Raum, fokussiert sich eoda in diesem Zusammenhang auf den Vertrieb des Anaconda-Produkts „Team Edition“. Dabei stellt die Team Edition eine Enterprise-Grade-Repository für Open-Source Verwaltung von Paketen dar. Es besteht die Möglichkeit auf mehr als 7.500 Open-Source-Pakete von dem zentralen Unternehmensrepository zuzugreifen und firmeneigene Pakete hinzuzufügen. Zudem erhalten Nutzer Conda-Paket-Updates in Echtzeit, sobald diese veröffentlicht werden. Die Sicherheit stellt einen weiteren wichtigen Aspekt dar: Mit der Team Edition wird das Blockieren, Ausschließen und Einschließen von Paketen gemäß der Unternehmensstandards gewährleistet. Somit können Paket-Downloads und -zugriffe kontrolliert und abhängige Pakete einfach verwaltet werden. Das Verteilen der Pakete über Benutzerkanäle sowie ein schnellerer Zugriff auf die benötigte Open-Source-Software über Caching-Proxies und schließlich der automatischen Lieferung der Pakete an den eigenen Workflow, ermöglichen einfachere und effizientere Arbeitsabläufe im Unternehmensumfeld.

„Wir freuen uns über die Möglichkeiten, die diese Partnerschaft bietet, um unsere internationalen Kunden besser unterstützen zu können. Wir freuen uns darauf, die große Consulting-Erfahrung von eoda zu nutzen, um open-source Data Science und Machine Learning für Unternehmen in Europa zugänglicher zu machen.“, sagte Kelly Davis-Felner, Vice President für Marketing und Business Development bei Anaconda.

Neben der Beratung und Beschaffung der Anaconda Team Edition, implementiert das eoda | analytic infrastructure consulting die richtige IT-Infrastruktur als technische Grundlage für den professionellen Einsatz von Data Science. Dabei werden die Use Cases mit Python in Anaconda umgesetzt. Als Universalsprache gestartet ist Python mittlerweile eine der zentralen Programmiersprachen im Data-Science-Kontext. In den von eoda angebotenen Python-Schulungen wird ein praxisnaher Einblick in den Funktionsumfang der Universalsprache im Analytik-Bereich gegeben. 

Über Anaconda Inc.

Mit mehr als 20 Millionen Nutzern ist Anaconda die weltweit beliebteste Data Science Plattform und die Grundlage von Machine Learning. Anaconda hat bei der Nutzung von Python für Data Science Pionierarbeit geleistet, setzt sich für seine lebendige Gemeinschaft ein und betreut weiterhin Open-Source-Projekte, die die Innovationen von morgen möglich machen. Anaconda‘s Lösungen für Unternehmen bieten Sicherheit, Unterstützung und die Einhaltung der Nutzungsbedingungen, damit kommerzielle Nutzer auf der ganzen Welt die Möglichkeiten von Open Source für Wettbewerbsvorteile, bahnbrechende Forschung und eine bessere Welt nutzen können.

Mehr zur Anaconda | Team-Edition.

Ihr Ansprechpartner zum Thema Anaconda:
Oliver Bracht

Kontakt aufnehmen
bild-oliver-bracht