10 Gründe wie YUNA Ihre Data-Science-Projekte voranbringt

Lesezeit ca. 3 min.

YUNA bietet zu jeder Zeit die passenden Werkzeuge für den produktiven Einsatz von Data Science. Durch einen modularen und frei konfigurierbaren Aufbau passt sich YUNA genau IHREM Analytic-Use-Case an, nicht umgekehrt.


YUNA (E)SKALIERT
SO RICHTIG

Unabhängig von Datenmenge, -abfragen, -quellen oder Nutzerzahlen: YUNA hält mit Ihren technischen und organisatorischen Anforderungen Schritt.

Führen Sie Analysen in einer beliebig skalierbaren und performanten Umgebung aus – YUNA gibt Ihnen Rückenwind.

Data Science Platform YUNA Konzert


UMFANGREICHE INTEGRATION

Egal ob R, Python, Julia, SHINY, SQL oder BI-Tools. Per REST-API unterstützt YUNA IHR Toolset vollumfänglich – unabhängig von Ihrer Systemlandschaft.

Nutzen Sie Informationen Ihrer verschiedenen Softwarelösungen in YUNA und verwenden Sie sie für weitere Analysen.


NOCH BESSERES DATENMANAGEMENT

Interne und externe Daten bereits beim Import evaluieren. Zusammen mit einem granularen Rechte- und Rollenkonzept lassen sich Filter frei konfigurieren und individuelle Dashboards unternehmensweit verteilen. So lassen sich Informationen schneller erfassen und die Datenqualität steigern.

Der Clou: Es reicht ein Dashboard – die Darstellung passt sich den Nutzergruppen an.

Analytikplattform Data Science Plattform Dashboards


ANPASSUNGSFÄHIG

Kundenverhalten, Sales Forecast und Maschinenwartung in einer Plattform? Mit YUNA vereinen Sie Data-Science-Projekte an einem Ort. Lassen Sie Erkenntnisse verschiedener Use Cases ineinander fließen. So erschließen Sie Geschäftsfelder und verbessern Ihre Marktposition.

Oder aber Sie bieten YUNA Ihren Kunden in Ihrem Look n‘ Feel an.


IM TEAM NOCH BESSER

Teilschritte, Ergebnisse, Filter, Dashboards und Erkenntnisse– mit YUNA teilen Sie Wissen direkt aus der Analyse heraus.

Fördern Sie unternehmensweit die Generierung neuer Use Cases und die Beantwortung wichtiger Fragen.


SICHERE ERGEBNISSE

Akzeptanz setzt verlässliche Ergebnisse voraus. Mit Governance- Funktionen, wie z.B. dem erweiterten Logging, lassen sich Analyseergebnisse während der Ausführung bis hin zur eigentlichen Datenquelle zurückverfolgen. Sie erhalten einen jederzeit nachvollziehbaren Einblick in laufende Projekte.

Vertrauen Sie auf Ihre Ergebnisse, vertrauen Sie auf YUNA!


THEORIE UND PRAXIS:
AUGMENTED INTELLIGENCE

Algorithmen verarbeiten schnell Informationen und Menschen besitzen die Expertise – verbinden Sie beides! Mit YUNA bewerten Fachanwender Analaysergbnisse und schaffen mit ihrem Experten wissen die Basis für selbstlernende Algorithmen.

Das führt zu schnelleren und besseren Ergebnissen, die sich in  Wettbewerbsvorteilen widerspiegeln.


GENAUE DARSTELLUNG

Informationen lassen sich mit einer Grafik schneller verstehen und besser in Verbindung setzen. Dank attraktiver Charts visualisieren Sie zu jedem Zeitpunkt auf Wunsch alle Informationen und setzen sie in Verbindung.

Mehr noch: Kombinieren Sie Diagramme mit der Darstellung auf einer geografischen Karte, um noch besser Zusammenhänge erkennen zu können.

Geodaten-UI-YUNA


UNIVERSELLER WORKFLOW

Von der Entwicklung, zur Evaluierung bis zur Produktivschaltung: Nutzen Sie Erkenntnisse und Teilschritte für neue Projekte und evaluieren Sie die Ergebnisse direkt aus der Analyse im laufenden Betrieb.

Bauen Sie, je nach Anforderung verschiedene Abstimmungs- und Kontrollmechanismen in ihre Analysen ein oder bilden Sie bestehende Prozesse digital ab.


TREFFEN SIE DIE BESSEREN ENTSCHEIDUNGEN

Tja, 10 Gründe kann jeder – YUNA braucht nur neun! Falls Sie dennoch einen zehnten Grund unbedingt wollen:

Nehmen Sie doch einfach an jedem Punkt den ersten Buchstaben.

Datenstrategie

Zum Seitenanfang


 

Sie wünschen noch mehr Informationen zu YUNA und den Möglichkeiten, die sich damit ergeben?
Mehr Informationen finden Sie hier!

Überzeugen Sie sich von YUNA – jetzt Live-Demo anfragen



Christian Schreiner - Beitrag vom 24.03.2020

Christian Schreiner ist im Bereich Marketing der eoda GmbH tätig. Hier betreut er die innovative Data Science Plattform YUNA rund um das Thema Marketing. Privat interessiert er sich für Suchmaschinen-Optimierung und Trends in der Online-Kommunikation.

Abonnieren Sie unseren Datenanalyse-Blog