IT-Infrastrukturen für Data Science

Die richtige IT-Infrastruktur als technische Grundlage für den professionellen Einsatz von Data Science. Beratung, Implementierung, Support – Mit unserem eoda | analytic infrastructure consulting von Cloud Infrastrukturen über DataOps bis hin zum Data Warehouse finden wir mithilfe der genauen Kenntnis des vielfältigen Data-Science-Toolsets langfristig Lösungen für Sie. Somit können wir die bestmögliche Umgebung für Sie realisieren.

Data Science ist in vielen Branchen zu einem der entscheidenden Erfolgsfaktoren geworden. Dennoch hat eine Mehrzahl der Unternehmen keine oder nur eine unzureichende Data-Management-Strategie: Verfügen Sie bereits über eine Data-Management-Strategie oder schränken unerwünschte Datensilos, Compliance-Anforderungen & Co. die systematische Datennutzung in Ihrem Unternehmen ein?

Um in Zeiten der Digitalisierung das Potenzial von Data Science nachhaltig und optimal nutzen zu können, braucht es eine nahtlose Implementierung von Analytik-Lösungen in Ihre Geschäftsprozesse. Mit dem dafür benötigten Know-how sowie der richtigen Anwendung des umfassenden Data-Science-Toolsets schaffen wir die richtige Lösung für Sie. Im Rahmen unseres eoda | analytic infrastructure consulting realisieren wir so die passende IT-Infrastruktur für Ihre erfolgreichen Data-Science- und KI-Initiativen.


„Das Realisierungskonzept des eoda | analytic infrastructure consulting ist sehr gut durchdacht und passt voll und ganz zu unseren Anforderungen. eoda hat für uns eine produktive Analyseumgebung implementiert, die die strengen Anforderungen einer Konzern-IT erfüllt, ohne dabei die Arbeitsweise von Data Science einzuschränken.“

Alex Burisch | IT Organisator | REWE International Dienstleistungs GmbH


Komponenten für erfolgreiche Data-Science-Infrastrukturen

Data Science Empowerment ist unsere Mission. Die passende Infrastruktur ist der Dreh- und Angelpunkt für den produktiven Einsatz von Data Science und KI im Unternehmen. Seit über 10 Jahren realisieren unsere erfahrenen Solution und Data Engineers IT-Infrastrukturen – vom internationalen Konzern bis zum Mittelstand.

IT-Infrastrukturen On Premises und in der Cloud

Ob Infrastrukturen On Premises oder in der Cloud mit bspw. AWS und Microsoft Azure: Wir entwickeln Ihre „enterprise ready“ Infrastruktur. Was dazu gehört: Die Hochverfügbarkeit, Skalierbarkeit und das Load Balancing, um ein reibungsloses Funktionieren der IT-Infrastruktur gewährleisten zu können. Mehr noch: Vor dem Hintergrund der Security-Anforderungen, gewährleisten wir eine sichere Datenanbindung für den operativen Betrieb Ihrer Analyseumgebung.

Operationalisierung von Analytics

Wir stellen Ihnen eine Analytik-Plattform bereit, die sich vom Aufsetzen der richtigen IDE bis zum Hosting und Skalieren von APIs erstreckt. Das breite Data-Science-Toolset bietet zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Anforderungen optimal zu erfüllen.

Unsere Systemadminstratoren und Entwickler konfigurieren Ihre Server, leisten Support und implementieren individuelle Lösungen für Sie. Durch Versionsverwaltung und Deployment-Pipelines stellen wir sicher, dass Ihre Data-Science-Projekte strukturiert und hoch automatisch verwaltet sowie bereitgestellt werden. Dabei kann die Implementierung der Data-Science-Infrastruktur so dynamisch wie möglich über Infrastructure-as-Code-Tools (IaC) gehandhabt und erweitert werden.

Data Engineering

Wo liegen die Daten überhaupt? Wie können die Informationen gebündelt werden? Wo werden die Daten gespeichert? Handelt es sich um strukturierte oder unstrukturierte Daten? Mithilfe der richtigen Data-Management-Strategie ebnen wir Ihnen den Weg zu erfolgreichen Konzepten im Bereich des Data Engineerings. Data Lake oder Data Warehouse: Wir erfassen Ihre individuellen Anforderungen und entwickeln Lösungen für den professionellen Einsatz von Data Science in Ihrem Unternehmen. Ein entscheidender Aspekt dabei: Der Aufbau performanter Data Pipelines als Zentrum Ihrer IT-Infrastruktur. Bei der Wahl eines geeigneten Tools und der Entwicklung einer solchen Data Pipeline unterstützen wir Sie gerne.

Betrieb & Support

Mit ausgewählten Tools/Diensten werden Release-Pläne der verwendeten Komponenten mit besonderem Blick auf kritische Updates beobachtet. Zudem gehört das Server- und Software-Monitoring zu einem entscheidenden Teil einer erfolgreichen Data-Science-Infrastruktur.

Drei Schritten zu Ihrer produktiven IT-Infrastruktur:

Von der Konzeption bis zum Betrieb unterstützen unsere erfahrenen Solutions Engineers Sie bei der Entscheidung der richtigen Tools- und Technologien für Ihre Data-Science-Prozesse.

1. Infrastruktur-Beratung

Im Assessment verschaffen wir uns einen umfassenden Eindruck Ihrer bestehenden IT-Landschaft und Ihrer zukünftigen Vorhaben. Darauf aufbauend entwickeln wir einen ausführlichen Report, der den Status quo beleuchtet. Sie erhalten ein herstellerneutrales Realisierungskonzept mit einer Roadmap und den nächsten Schritten für den professionellen Einsatz von Data Science in Ihrem Unternehmen.

2. Implementierung

Wir implementieren Ihre professionelle Analyseumgebung. Profitieren Sie dabei von unserem Erfahrungsschatz sowie der genauen Kenntnis des vielfältigen Data-Science-Toolsets, um langfristig Lösungen für Sie zu finden und die bestmögliche Umgebung für Sie zu realisieren.

solutions engineer entwickelt produkte analyseumgebung für data products

3. Betrieb & Support

Die Übergabe an die IT ist ein zentraler Bestandteil dieses Leistungsbereichs. Wir betreiben Ihre Analyseinfrastruktur und ermöglichen Ihnen als kompetenter und verlässlicher Partner reibungslose Abläufe und optimalen Support. Auf Wunsch schulen wir natürlich auch gerne Ihre IT-Administratoren im Betrieb des implementierten Data-Science-Toolsets.

Unser Toolset für Ihre Data-Science-Infrastruktur

Ihr Ansprechpartner:
Till Nyenhuis

Mann im Anzug schaut in die Kamera