Support und Betrieb von Data-Science-Infrastrukturen

Data-Science- und KI-Systeme werden für Ihr Unternehmen immer systemrelevanter. Umso wichtiger ist es, den sicheren und zuverlässigen Betrieb der relevanten Systeme zu gewährleisten. Als führender Ansprechpartner für das Thema Data-Science-Infrastrukturen betreiben und supporten wir Ihre Analyseumgebung.

Im Rahmen eines Service-Level-Agreements garantieren wir Ihnen die maximale Verfügbarkeit durch optimalen Support von der Fehlerbehebung, über regelmäßige Updates bis zum proaktiven System-Monitoring.

SLA für Data Science Infrastructue

Unsere Serviceleistungen im Überblick

Überwachung

Im Rahmen eines proaktiven Monitorings werden neben dem Server- und Software-Monitoring sowie der Auswertung von Logfiles, auch Release-Pläne der verwendeten Komponenten mit besonderem Blick auf kritische Updates beobachtet.

Wartung

Über ein transparentes Ticketsystem werden Ihre Störungen nachverfolgt und schnellstmöglich von uns gelöst. Zusätzlich bieten wir Ihnen ein die Übernahme der Aufgaben des Regelbetriebs (Anlegen neuer User, Management der Speicherkapazitäten etc.).

Support

Konstante Unterstützung der User und der IT bei Problemen im Produktivbetrieb. Außerdem leisten wir als Data-Science-Kompetenzpartner Ihren Data Scientists Hilfe bei spezifischen Fragen und weisen die AnwenderInnen in die gewarteten Technologien ein.

Integration

Beratung bei Change- und Feature-Requests und Integration von neuen Features sowie neuen Paketen in die bereits vorhandene IT-Infrastruktur.

Updates

Regelmäßige und außerplanmäßige Minor- und Security-Updates von installierten Systemkomponenten.

Lizenzmanagement

Wir unterstützen Sie bei der zentralen Verwaltung und Pflege der installierten Lizenzen.

Ihre Ansprechpartnerin: Meltem Hekim

Portraitfoto Meltem Hekim